EIN-FACH dabei ist: Scheicherhof (Schwaben)


Schon seit vier Generationen bewohnt die Familie Jakob den Scheicherhof und erzeugt mit viel Liebe und Arbeitskraft Lebensmittel pflanzlicher und tierischer Natur. Zu Beginn 1935 waren am Hof Kühe, Hühner, Schweine, Pferde und auch mit Obstbäumen wurde der Lebensunterhalt erwirtschaftet. Bereits zu diesem Zeitpunkt fuhr die Scheicher-Oma nach Augsburg auf den Markt und legte damit den Grundstein für die regionale Vermarktung. Fast 100 Jahre später freut es EIN-FACH.DE ein neues Kapitel der regionalen Vermarktung aufzuschlagen. Seit November 2008 werden auf dem Hof nur noch Hühner gehalten. Die Feldfrüchte wie Weizen, Mais, Hafer und Sojabohnen die sie dort anbauen, werden alle an die Hühner verfüttert. Zum heutigen Zeitpunkt bewirtschaftet Paul Jakob mit seinen Söhnen Gabriel und Ludwig, Lebenspartnerin Dr. Stefanie Märkl , Paul sen. und Aneliese Jakob den Hof unterstützt von einem starken Team an festangestellten Helfern. 

Wir freuen uns, dass ihr dabei seid!